Warum ein Hund aus Bosnien?

Die Tiere dort haben es viel schlimmer im Tierheim als unsere Hunde in Deutschland. In Bosnien ist die Versorgung der Tiere nicht so gewährleistet. Das heißt wenn die Tiere ins Tierheim kommen, werden sie NICHT selbstverständlich mit Wasser und Futter versorgt. Das heißt das sie Dursten und Hungern müssen. Sie leben dort im Müll, ihre Artgenossen die Gestorben sind, verwesen in ihrer Gegenwart. Viele Tiere sterben bereits im Tierheim.

 

Das Wassernapf ist eingefroren, es gibt im Winter also kaum was zu trinken !

 

Noch viel schlimmer jedoch ist die Tatsache das diese armen Hundeseelen nach 2 Wochen Tierheimauftenthalt brutal eingeschläfert werden. Das normale Narkosemittel ist zu teuer, also werden die Fellnasen mit Schmierseife getötet und verenden elendig.

Helfen Sie uns die Welt ein kleines bisschen besser zu machen in dem Sie einer kleinen Fellnase ein besseres Leben bieten und retten sie die Hunde mit uns vor dem sicherem Tod !

Immer wieder werden Welpen geboren.... Über Kastrationsprojekte versuchen wir dies nun zu verhindern, dies erfolgt aus den Spenden ! Wenn Sie auch Spenden wollen, so würden wir uns darüber freuen !